Seminare zu den SOLUNA Heilmitteln und zur Spagyrik nach Alexander von Bernus

Neu: ab 2021 als Webinar

2021 laden wir sie herzlich zu sehr informativen, praxinahen und kostenfreien Webinaren ein.

Nachfolgend finden Sie die Themen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Unsere Webinare werden mit der Software Zoom veranstaltet.

15.09.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Markus Ruppert

Heilpraktiker & Autor


 

Erfolgreiche Therapiearbeit mit den SOLUNATEN

Referent: Markus Ruppert

Nur 23 SOLUNA-Heilmittel ermöglichen eine einfache, ganzheitliche und erfahrungsgemäß erfolgreiche naturheilkundliche Therapie. Entwickelt wurden die SOLUNATE von Alexander von Bernus als Gegenpol zur umfangreichen Einzelhomöopathie.

Die Spagyrik nach Alexander von Bernus ermöglicht es, den Menschen ganzheitlich zu betrachten und zu therapieren. Symptome werden dabei als ein sinnvoller Regulationsversuch des Organismus verstanden, gesundheitliche Schräglagen auszugleichen und sich gesund zu halten.

Neben der naturheilkundlichen Aktivierung von Selbstheilungskräften ist der Patient auch oftmals durch schulmedizinische Maßnahmen am Leben zu halten. Der therapeutische Ansatz der Spagyrik nach Alexander von Bernus verbindet beide Ansätze zu einem wahrlich ganzheitlichen Therapiekonzept.

Lernen Sie in diesem Seminar die erfolgreichsten Therapiestrategien und wertvolle Basistherapien kennen, die sich seit der Gründung des Laboratoriums SOLUNA im Jahr 1921 ergeben und bewährt haben.

13.10.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Markus Ruppert

Heilpraktiker & Autor


 

Ein gesundes Immunsystem – die beste Krankenversicherung

Referent: Markus Ruppert

Das Immunsystem spielt eine wichtige Rolle für die Gesunderhaltung des Menschen. Auch wenn in der „modernen“ Medizin dem Erreger ein sehr hoher Stellenwert eingeräumt wird, so darf natürlich das innere Gleichgewicht, die Homöostase, nicht außer Acht gelassen werden.

Erfahren Sie an diesem Abend mehr über eines der großen Regulationssysteme des menschlichen Organismus. Lernen Sie die spagyrische Sicht zur inneren Regulation und Abwehr kennen, ebenso wie zahlreiche Therapiekonzepte.

20.10.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Andrea Manca

Heilpraktikerin


 

Good Aging – Gesund und vital bis ins hohe Alter

Referentin: Andrea Manca

Wir wollen alle alt werden und dabei gesund und geistig fit bleiben.

Um dieses Ziel zu erreichen, sollten wir am besten beizeiten beginnen, unsere körperliche, geistige und psychische Gesundheit zu stärken, zu rhythmisieren und zu stabilisieren.

Dazu wollen wir mit Ihnen die Einsatzmöglichkeiten der SOLUNATE zur Prophylaxe und zur Behandlung altersbedingter Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Beschwerden, Augenerkrankungen, depressive Verstimmungen, Verdauungsschwäche, Schlafstörungen, Hautprobleme etc. thematisieren.

Wir freuen uns, Ihnen unsere Tipps und Erfahrungen aus dem Praxisalltag vorzustellen, damit auch Sie und Ihre Patienten „gut altern“.

17.11.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Markus Ruppert

Heilpraktiker & Autor


 

Stress im System – Mehr Ruhe und Kraft in hektischen Zeiten

Referent: Markus Ruppert

Stress hat vielfältige Ursachen und wird in der heutigen Medizin gern dem Fachbereich der Psychologie zugeordnet. Dabei ist Stress eine körperliche Reaktion. Vor allem bei chronischem Stress wird der Organismus belastet und wichtige Energiereserven erschöpft.

Wie wird Stress im Körper ausgelöst? Wie verschalten Nervensystem und Endokrinum die Organe und stellen die notwendigen Energien zur Verfügung? Welche diagnostischen Möglichkeiten stehen in der funktionellen Medizin zur Verfügung? Welche Therapiemöglichkeiten bietet die SOLUNA-Spagyrik? Diese Fragen umreißen die Themen, mit denen wir uns beschäftigen werden.

24.11.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Andrea Manca

Heilpraktikerin


 

Kinderkrankheiten und Kindergesundheit

Referentin: Andrea Manca

Die Kindheit ist eine Zeit aufregender Veränderungen.

Kinder werden mit einem gewissen "Nestschutz" gegen Krankheiten geboren. Über die Mutter haben sie Abwehrstoffe bekommen, die für ein paar Wochen vor vielen Infektionen schützen.

Spätestens ab dem zweiten Lebenshalbjahr werden Infektionskrankheiten häufiger. Diese Infektionen können wie ein einfacher Schnupfen mit wenigen Krankheitszeichen verlaufen, können aber auch mit schweren Symptomen und hohem Fieber einhergehen.

Viele typische Beschwerden die ein Kind in seiner Entwicklung erlebt, lassen sich sehr gut mit den SOLUNATEN lindern und behandeln. Die Therapie eines Kindes muss stets dem Alter und der seiner Entwicklungsphase angepasst werden. Von Appetitlosigkeit bis Zahnen werden an diesem Abend unterschiedlichste Therapiemöglichkeiten erarbeitet, um Kinder auf natürliche Weise beim Genesen zu unterstützen.

08.12.2021
18:00 Uhr
ca. 2 Stunden

Markus Ruppert

Heilpraktiker & Autor


 

Chronische Erkrankungen - Entstehung, Symptome als Heilreaktion und Therapiewege

Referent: Markus Ruppert

Die Ursachen chronischer Erkrankungen bleiben oftmals im Verborgenen. Neben der Behandlung des betroffenen Organs, Organsystems oder Gewebes sind in der ganzheitlichen Behandlung meist Querbezüge zu anderen Funktionssystemen in die Therapiegestaltung mit einzubeziehen.

Wir versuchen, den Menschen in seiner Ganzheit zu verstehen, und den Sinn von Symptomen zu entschlüsseln. Unterstützen wir den Patienten in der Selbstregulation, so verliert die Krankheit ihre Notwendigkeit und heilt aus.

Chronische Erkrankungen bedürfen eines ganzheitlichen Therapieansatzes und einer ganzheitlichen Arznei. Mit den Soluna-Heilmitteln – den SOLUNATEN – steht sie uns zur Verfügung.