Webinare zu den SOLUNA Heilmitteln und zur Spagyrik nach Alexander von Bernus

Aufzeichnungen zum "Nachschauen"

Wenn Sie eines unserer Webinare verpasst haben, können Sie sich dieses hier eine zeitlang nochmals ansehen.

Verpassen Sie zukünftig kein Webinar und melden sich unter Seminare an.

Einführung in die SOLUNA-Therapie

Referent: Markus Ruppert

Die Verordnung spagyrischer Heilmittel in der naturheilkundlichen Praxis gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Grund dafür sind die überzeugenden Heilerfolge, die erzielt werden.

Das Laboratorium Soluna stellt seit 1921 unverändert spagyrische Komplexmittel nach Alexander von Bernus her, deren Verordnung in der naturheilkundlichen Praxis seit 100 Jahren eine wichtige Rolle einnimmt.

Lernen Sie die SOLUNATE kennen und gewinnen Sie einen Überblick über das geschlossene Heilmittelsystem. Erfahren Sie mehr über das Wesen und die Wirkungsweisen dieser besonderen Heilmittel. Informieren Sie sich über die Verordnungsmöglichkeiten und Dosierungsvarianten und darüber welche unterschiedlichen Wirkungen erzielt werden können.

 

Dieses Webinar ist für Fachkreise. Privatpersonen befragen bitte vor Anwendung Arzt / Ärztin oder Heilpraktiker/in!

.

Erfolgreich Therapiearbeit mit den SOLUNATEN

Referent: Markus Ruppert

Nur 23 SOLUNA-Heilmittel ermöglichen eine einfache, ganzheitliche und erfahrungsgemäß erfolgreiche naturheilkundliche Therapie. Entwickelt wurden die SOLUNATE von Alexander von Bernus als Gegenpol zur umfangreichen Einzelhomöopathie.

Die Spagyrik nach Alexander von Bernus ermöglicht es, den Menschen ganzheitlich zu betrachten und zu therapieren. Symptome werden dabei als ein sinnvoller Regulationsversuch des Organismus verstanden, gesundheitliche Schräglagen auszugleichen und sich gesund zu halten.

Neben der naturheilkundlichen Aktivierung von Selbstheilungskräften ist der Patient auch oftmals durch schulmedizinische Maßnahmen am Leben zu halten. Der therapeutische Ansatz der Spagyrik nach Alexander von Bernus verbindet beide Ansätze zu einem wahrlich ganzheitlichen Therapiekonzept.

Lernen Sie in diesem Seminar die erfolgreichsten Therapiestrategien und wertvolle Basistherapien kennen, die sich seit der Gründung des Laboratoriums SOLUNA im Jahr 1921 ergeben und bewährt haben.

 

Dieses Webinar ist für Fachkreise. Privatpersonen befragen bitte vor Anwendung Arzt / Ärztin oder Heilpraktiker/in!

.

Therapieblockaden – Was tun, wenn nichts mehr geht?

Referent: Markus Ruppert

Wenn Therapien ohne Erfolg bleiben, die sonst immer funktionieren, liegen oftmals Therapieblockaden vor. Diese blockierenden Effekte liegen oftmals symptomlos im Hintergrund und wirken sich systemisch blockierend aus. Wie Sie Blockaden (Störfelder, Giftstoffbelastung, Gewebsbelastung, Immunblockade, seelische Belastung, Vitalstoffmangel, Strahlenbelastung,...) eingrenzen und in einen Therapieplan aufstellen erfahren Sie in diesem Webinar.

Inhalte:
- spagyrisches Verständnis der Interaktion von Mensch und Umwelt
- spagyrische Ausleitungsverfahren
- rhythmisierende Regulation des Nervensystems
- spagyirsche Therapie bei Immunblockaden

 

Dieses Webinar ist für Fachkreise. Privatpersonen befragen bitte vor Anwendung Arzt / Ärztin oder Heilpraktiker/in!

27.04.2022

Angewandte Paracelsusmedizin und die Praxis der Soluna-Spagyrik (I)

Das Ens veneni und der innere Alchemist

Referent: Markus Engel

„Wer bewegt und sondert so weise aus und scheidet ab? Paracelsus antwortet: Das ist der Alchimist, dessen Laboratorium der Magen ist“. (Elise Wolfram)

Die Qualität der Nahrung (Getränke) und der Atemluft sowie die Auswirkungen unserer unruhigen Lebensweise auf unsere Verdauungskräfte, können zu einer Quelle umfänglicher Erkrankungen werden. Zu allen Zeiten haben die Ärzte das größte Augenmerk auf die richtige Funktion und Reinigung der „ersten Wege“ (alle aktiven Verdauungsdrüsen) gelegt. Die gastrische Methode als ein Hauptprinzip der Allgemeinbehandlung stand neben dem Purgieren (Entgiftungstherapie), dem Ausleeren schädlicher Stoffe, ganz oben an.

Schwerpunkte und Inhalte
• Heilung des inneren Alchimisten – wenn Nahrung krank macht
• Digestio/Dyskrasie – die innere Fäulnis, die Mutter aller Krankheiten
• Entgiftung und Ausleitung – Stärkung und Anregung der Funktionsorgane des Klärstroms

Die therapeutische Arbeit mit den Solunaten nach Alexander von Bernus, eröffnen die Möglichkeit das innere Gleichgewicht der Gesundungsprozesse wieder herzustellen und letztlich lange zu bewahren.

 

Dieses Webinar ist für Fachkreise. Privatpersonen befragen bitte vor Anwendung Arzt / Ärztin oder Heilpraktiker/in!

18.05.2022